logo
Willkommen bei S-Payment  | Bezahllösungen und Kundenbindung  | Schulverpflegung
s-card-karte-schulverpflegung
Mit Schulverpflegung
wird Bezahlen
zum Kinderspiel.
Die Produkte zur bargeldlosen Abwicklung der Schulverpflegung bieten einfache und effiziente Lösungen für Mensen, Cafeterien und Kioske von Schulen.

Ganztagsschulen müssen ihren Schülern heute nicht nur eine ausgewogene Mittagsverpflegung anbieten. Auch die Ausgabe und Bezahlung des Essens soll unkompliziert und zügig ablaufen. Immer mehr Schulen setzen deshalb in ihren Mensen, Cafeterien und Kiosken bargeldlose Zahlungssysteme ein.

Bargeldlos in die Schulmensa – das kommt an!
Mit den Produkten Schulverpflegung plus, Schulverpflegung Classic und Schulverpflegung Online bieten wir kleinen, mittleren sowie großen Schulen bargeldlose Bestell- und Bezahlsysteme für die Verpflegung ihrer Schüler an. Unsere Komplettlösungen erfüllen die Anforderungen aller Beteiligten – Schulen, Caterern, Eltern und Schüler. Das Bezahl-/Legitimationsmedium für alle Systeme ist die Sparkassen-Card bzw. girocard.

Kein aufwendiges Bargeld-Handling, perfekte Menüplanung
Die bargeldlosen Schulverpflegungssysteme sind flexibel, leicht zu bedienen, entlasten die Verwaltung und bieten optimale Planungssicherheit. Schulen vermeiden den hohen Aufwand für Bargeld-Handling. Bargeldloses Bezahlen ist außerdem hygienischer – Münzen und Scheine wandern nicht von Hand zu Hand. Weiteres Plus: Finanziell benachteiligte Schüler können einen Zuschuss zum Mittagessen anonym in Anspruch nehmen.

Jetzt noch schneller mit girogo!
Alle Produkte zur bargeldlosen Schulverpflegung unterstützen auch das kontaktlose Bezahlen mit girogo. Damit können die Schüler ihr Mittagessen in Sekundenschnelle bezahlen – durch kurzes Vorhalten ihrer girocard mit girogo-Funktion an das Bezahlterminal.

S-Payment unterstützt Sie gerne bei Ihrem Schulverpflegungs-Projekt:

  • Individuelle Beratung von Sparkassen und Firmenkunden
  • Bezahl- und Bestellterminals
  • Unterstützung in der Einführungsphase
  • Installationsservice und Hotline-Support
  • Informationsmaterialien (Flyer, Broschüren etc.)
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Anzeigen, Presseartikel etc.)
 

Mit dem System Schulverpflegung plus können Schüler und Eltern das Mittagessen in der Schule oder ganz bequem im Internet vorbestellen und bargeldlos bezahlen. Schulen und Caterer können mit dem webbasierten Abrechnungssystem Produkt-Statistiken abrufen - und so die Anzahl der Mittagessen besser kalkulieren.

 

Schulverpflegung Classic ist ein webbasiertes Bestell- und Bezahlsystem.

Die Bestellung und Bezahlung des Essens kann sowohl bequem über das Internet als auch am Terminal (= Wandgerät) in der Schule erfolgen. Die Vorabzahlung erfolgt über ein Treuhandkonto. Dieses Treuhandkonto kann sowohl über GeldKarte-/girogo-Funktion oder per giropay befüllt werden. Die giropay-Zahlung erfolgt über ein automatisch vorausgefülltes Überweisungsformular.

Zur Essensabholung wird ein Bon benötigt. Diesen druckt der Schüler am Wand-Terminal in der Schule aus. Mit seiner Sparkassen-Card/girocard (per EF-ID- Authentifikation) identifiziert sich der Schüler am Terminal und der Bon mit seinem bestellten Essen wird ausgedruckt. Der Bon wird an der Essensausgabe entgegen genommen und der Schüler erhält das vorbestellte Essen.

Eine Stornierung des Essens ist ebenfalls bis zum Bestellschluss jederzeit online möglich.

 

Schulverpflegung Online ist ein webbasiertes Bestell- und Bezahlsystem.

Die Bestellung und Bezahlung des Essens kann sowohl bequem über das Internet als auch am an den Vorbestelleinheiten (=Terminal) in der Schule erfolgen. Die Vorabzahlung erfolgt über ein Treuhandkonto. Dieses Treuhandkonto kann sowohl über GeldKarte-/girogo-Funktion oder per giropay befüllt werden. Die giropay-Zahlung erfolgt über ein automatisch vorausgefülltes Überweisungsformular.

Zur Essensabholung muss sich der Schüler am Terminal an der Essensausgabe identifizieren. Die Identifikation erfolgt über die Sparkassen-Card/girocard per EF-ID-Authentifikation, die der Schüler entweder in das Terminal steckt oder kontaktlos davor hält. Das Ausgabepersonal sieht auf dem Monitor, welches Essen bestellt wurde und gibt dieses aus.

In der Schule am Terminal der Essensausgabe: Schüler können spontan ein Essen auswählen und per girogo-Funktion der Sparkassen-Card oder mit ihrem Online-Kontoguthaben bezahlen.

Eine Stornierung des Essens ist ebenfalls bis zum Bestellschluss jederzeit online möglich.

 
 
 
Ratgeber

 
Dokument Art Größe
Ratgeber Schulverpflegung 896 KB
 
Schulverpflegung plus

 
Dokument Art Größe
Schulverpflegung plus Produktblatt 629 KB
 
Schulverpflegung Classic und Online

 
Dokument Art Größe
Broschüre Classic und Online 1 MB

 

S-Payment GmbH